15Dez

Ein Rückblick auf die fotografische Ausbildung am Lette Verein Berlin zum 125-jährigen Jubiläum der von Wilhelm Adolf Lette im Jahr 1890 gegründeten Ausbildungsstätte.

I m Rahmen der Ausstellung „Sozialfiguren der Gegenwart“ publizierte der Lette Verein zum 125-jährigen Jubiläum der fotografischen Lehranstalt einen Katalog, der zum einen die Geschichte der technischen Entwicklung der Fotografie und deren Einfluss auf die Ausbildung und zum anderen die wichtigsten Ereignisse und Fotografen dieser Zeit umfasst.

Ich freue mich sehr, dass insbesondere meine Portraitserie „Menschen des 20. Jahrhunderts“ in diesem Kontext Erwähnung findet, da dies die erste freie Arbeit nach Abschluss meiner Ausbildung am Lette Verein war und mich zu meinem Entschluss, mit Menschen zu arbeiten und zukünftig als Portraitfotografin tätig zu sein, motiviert hat.